Thema:
Remake der Zeitschrift "Power Play" beim CHIP-Verlag flat
Autor: gene_amiga  (gene@kultpower.de)
Datum:08.11.12 00:18

Wer es noch nicht gemerkt hat:
Uns mehr oder weniger bekannte Personen wie Roland Austinat, Rolf Boyke, Denis Brown, Harald Fränkel, Winnie Forster, Stephan Freundorfer, Michael Hengst, Jörg Langer, Heinrich Lenhardt und Anatol Locker habe den Inhalt einerneuen Zeitschrift "Power Play" auf die Beine gestellt: eine Art "Remake" der alten Power Play (RIP).

Zu erwerben (Vorbestellung) hier:
[http://www.chip-kiosk.de/power-play]


< zur M! Homepage | antworten >